Navigation umschalten

Trakker

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 175

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 175

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Trakker Products, wie wir es heute kennen, wurde Anfang der 1990er Jahre gegründet, in seiner ursprünglichen Form war es jedoch als Rainbow Angling Supplies bekannt – ein Unternehmen mit Sitz in Sheffield, das aus der Schließung der Stahlindustrie in den 1980er Jahren hervorgegangen ist. Ursprünglich produzierte das Unternehmen nicht für sich selbst, sondern versorgte einige der namhaften Ausrüstungsunternehmen jener Zeit mit maßgeschneiderten Produkten, von denen es viele heute noch gibt. Als in den 1990er Jahren die ersten Importe aus China kamen und die Angelausrüstungsunternehmen begannen, ihre Produktion in ausländische Industrien auszulagern, änderte das Unternehmen seine Richtung und brach in den wachsenden Markt für Karpfenangelausrüstung ein.

Anfänglich produzierte es Taschen-Artikel, aber nachdem es mit einem anderen kleinen Ausrüstungsunternehmen eine Geschäftsverbindung eingegangen war, begann Trakker Products mit der Produktion und dem Direktvertrieb eines Bivvy-Modells. Die Beliebtheit dieses Zeltes schoss in die Höhe, und das Unternehmen war gezwungen, seine Belegschaft zu verdoppeln, um die Nachfrage zu erfüllen. Kurze Zeit später wurden ultraleichte und Kinderwagenverdeck-Versionen des ursprünglichen Bivvy-Modells produziert, und wieder war die Nachfrage unglaublich. Noch heute sind, wenn auch verbesserte und umbenannte Versionen dieser anfänglichen Produkte auf dem Markt erhältlich.

Trakker ist ein klar marktorientiertes Unternehmen, das sich auf die Bedürfnisse der Angler konzentriert. Alle Produkte werden als Reaktion auf den wachsenden chinesischen Markt in Großbritannien entwickelt und produziert, und das Unternehmen hat sich verpflichtet, hochwertige Produkte auf heimatlichem Boden herzustellen.

Noch heute konzentriert es sich auf die Produktion hochwertiger und innovativer Unterstände, Taschen, Stühle, Liegen und Transportwagen – praktisch allem, was man bei sich haben muss, um sein Erlebnis beim Karpfenangeln so bequem und entspannt wie möglich gestalten zu können. Dank diesem Sortiment an praktischen Produkten und Zubehör konnte sich die Marke als feste Größe in der Branche der Karpfenangelausrüstung etablieren. Das Designteam arbeitet sehr sorgfältig, um zu gewährleisten, dass das Produkt, das Sie bekommen, nicht nur hochwertig ist, sondern auch gut aussieht. Alle Produkte von Trakker werden bei jedem Wetter eingehend getestet, um sicher zu gehen, dass sie auch extremen Witterungsbedingungen standhalten können.

Die Produkte werden mit Fokus auf den ernsthaften Angler hergestellt und dementsprechend so gebaut, dass sie sehr lange halten. Dies kann bedeuten, dass die Produkte der Firma nicht die allergünstigsten auf dem Markt sind, aber es lohnt sich definitiv, ein bisschen mehr für dafür auszugeben, weil es die besten Artikel in der Branche der Karpfenangelausrüstung sind. Das Unternehmen ist stolz darauf, hochwertige Materialien und nicht die günstigeren Alternativen zu verwenden. Trakker ist der Auffassung, dass es sich lohnt, in das Beste zu investieren. Die Produkte werden heute disziplinübergreifend benutzt, denn viele Raubfischangler haben Gefallen an der innovativen und ehrgeizigen Marke gefunden.

Innovation und ausgezeichnetes Design waren immer das Herzstück des Ethos von Trakker Products. Sein Motto lautet, die Grenzen des Designs zu verschieben, um ein Produkt zu schaffen, das nicht nur praktisch ist, sondern auch gut aussieht, und um das Sie alle anderen Angler am Ufer beneiden werden. Der Schwerpunkt auf Design bedeutet zudem, dass viele Produkte zusätzliche integrierte Funktionen aufweisen, die andere Marken nicht bieten. Der Drang nach Innovation bedeutet, dass Sie der Konkurrenz immer einen Schritt voraus sein werden, und der Katalog von Trakker Products wird regelmäßig verändert und aktualisiert, um zu gewährleisten, dass Sie die modernste Ausrüstung auf dem Markt haben.

Die Karpfenbranche muss dem Tag, an dem Carl Drabble, der Gründer von Trakker Products, arbeitslos wurde, wirklich dankbar sein, denn dies erlaubte ihm, sein lebenslanges Hobby in eine Karriere zu verwandeln.

To top