Navigation umschalten

Angling Direct Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen  gelten für Ihre Nutzung der Website im allgemeinen (Teil A) sowie für alle Verträge, die zwischen Ihnen und der Angling Direct plc über die Webseite www.anglingdirect.de abgeschlossen werden, und enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu den Rechten des Kunden nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr (Teil B).

Angling Direct plc ist ein in England & Wales gegründetes Unternehmen, mit der Unternehmensnummer 05151321 (“Angling Direct, “Wir”, “Unser/e”). Unser eingetragener Geschäftssitz ist an 2d Wendover Road, Rackheath Industrial Estate, Rackheath, Norwich NR13 6LH.

 Indem Sie unsere Seite nutzen, bestätigen Sie, dass Sie mit den oben genannten Regelungen (zusammen „die Geschäftsbedingungen“) einverstanden sind und dass Sie diese einhalten werden. Wenn Sie mit diesen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie unsere Seite nicht nutzen.

 

Teil A - Nutzungsbedingungen

1.         Änderungen an diesen Bedingungen und an der Seite

Wir ändern diese Bedingungen von Zeit zu Zeit. Wann immer Sie also unsere Seite nutzen möchten, überprüfen Sie bitte diese Bedingungen und vergewissern Sie sich, dass Sie die jeweils geltenden Bedingungen verstehen.

Wir aktualisieren unsere Seite gelegentlich, weil sich unsere Produkte oder die Bedürfnisse der Nutzer geändert haben.

2.         Zugang zur Seite

Wir können nicht garantieren, dass unsere Seite und deren Inhalte immer verfügbar sind oder dass ihre Nutzung ohne Störungen verläuft.  Wir können die Verfügbarkeit der Seite aus geschäftlichen oder sonstigen Gründen ganz oder in Teilen aussetzen, zurücknehmen oder einschränken. Wir bemühen uns, Sie über eine Nichtverfügbarkeit mit angemessener Frist zu benachrichtigen.

3.         Angaben bei der Nutzer-Anmeldung

Nutzer können auf der Seite ein Konto einrichten, mit dem sie ihre Bestellungen in ihrem Konto sehen und nachverfolgen können. Mit einem Konto wird der Bezahlvorgang schneller, können mehrere Versandadressen hinterlegt werden und es eröffnet diverse andere Möglichkeiten. Kontoinhaber müssen in der Regel eine Kennung zur Nutzeridentifizierung und ein Passwort festlegen. Sie müssen diese Informationen geheim halten und dürfen Sie niemand anderem offenlegen.

Wir dürfen Ihren Nutzeridentifizierungskennung und Ihr Passwort jederzeit deaktivieren, unabhängig davon, ob Sie dies festgelegt haben oder wir, wenn wir gute Gründe für die Annahme haben, dass Sie diese Nutzungsbedingungen nicht eingehalten haben. Sie bleiben für alle Folgen einer Nutzung und einer missbräuchlichen Nutzung Ihrer Anmeldeinformationen verantwortlich. Alle Anweisungen und Handlungen, die über die Seite übermittelt werden, gelten als von Ihnen vorgenommen, wenn Ihr Nutzername und Ihr Passwort verwendet wurden.

Wenn Sie wissen oder vermuten, dass jemand anderer Ihre Nutzeridentifizierung oder Ihr Passwort verwendet hat, müssen Sie uns sofort unter support@anglingdirect.de informieren.

4.         Wie Sie die Materialien auf unsere Seite nutzen dürfen

Wir sind entweder die Eigentümer des geistigen Eigentums auf unsere Seite und der darauf veröffentlichten Materialien oder wir haben eine Lizenz dafür. Diese Gegenstände sind weltweit über Urhebergesetze und -abkommen geschützt. Alle diese Rechte sind vorbehalten. Ohne eine Lizenz von uns oder unseren Lizenzgebern dürfen Sie keinerlei Teile der Inhalte auf unserer Seite zu gewerblichen Zwecken nutzen.

 

5.         Regeln zum Verlinken auf unsere Seite

Sie können zu unserer Seite verlinken, allerdings muss dies angemessen und rechtmäßig sein und unser Ruf darf dadurch keinen Schaden nehmen oder ausgenutzt werden. Sie dürfen keine Links setzen, die den Eindruck erwecken, es gäbe eine Verbindung, Genehmigung oder Befürwortung unsererseits, wo dies nicht der Fall ist.

Sie dürfen keinen Link zu unserer Seite von einer Webseite setzen, die Ihnen nicht gehört.

Wir behalten uns vor, eine Genehmigung für eine Verlinkung ohne weitere Ankündigung zurückzunehmen.

6.         Unsere Haftung für Verluste und Schäden, die Ihnen entstanden sind

Für unsere Haftung aufgrund Ihrer Nutzung unserer Webseite auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen folgende Haftungsausschlüsse und –begrenzungen.

Wir haften unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

Ferner haften wir für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen (sog. Kardinalspflichten). In diesem Fall haften wir jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Wir haften vorbehaltlich der nachfolgenden Absätze nicht für die einfach fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Arbeitnehmer, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

Für die Lieferung von Produkten an Sie gelten verschiedene Haftungsausschlüsse und Haftungsbegrenzungen, die in unseren Lieferbedingungen geregelt sind (siehe nachstehenden Teil B).

7.         Hochladen von Inhalten auf unsere Seite

Inhalte, die Sie auf unsere Seite hochladen, worunter auch Produktbesprechungen fallen, sind weder vertraulich noch geschützt. Sie bleiben Eigentümer des Inhalts, aber Sie müssen uns eine Lizenz für die Nutzung, Speicherung und das Kopieren dieses Inhalts geben und dass wir den Inhalt an Dritte weitergeben und Dritten zur Verfügung stellen dürfen.

Wir dürfen einem Dritten auch Ihre Identität offenlegen, wenn der Dritte vorbringt, von Ihnen auf unsere Seite eingestellte oder hochgeladene Inhalte würden seine Rechte an geistigem Eigentum oder seine Datenschutzrechte verletzen.

Wir dürfen jedwedes Posting, das Sie auf unserer Seite vorgenommen haben, entfernen, wenn es unserer Ansicht nach nicht unseren Standards für Inhalte entspricht.

8.         Die Sicherheit unserer Seite

Für die Einstellungen Ihrer Informationstechnologie, Computerprogramme und die Plattform, von der aus Sie auf unsere Seite zugreifen, sind Sie verantwortlich. Sie sollten ein eigenes Virenschutzprogramm nutzen.

Sie dürfen unsere Seite nicht missbrauchen, indem Sie wissentlich Viren, Trojaner, Logikbomben oder anderes Material einbringen, das Schadware oder technologisch schädlich ist. Sie dürfen sich nicht unbefugt Zugang zu unserer Seite, zum Server, auf dem die Seite liegt verschaffen und auch nicht zu Servern, Rechnern oder Datenbanken, die mit unserer Seite verbunden sind, verschaffen. Sie dürfen weder unsere Seite mit Denial-of-Service-Attacken angreifen noch mit weitergeleiteten Denial-of-Service-Attacken. Ein Verstoß gegen diese Bestimmungen ist eine Straftat unter dem Computer Misuse Act 1990. Wir melden den Strafverfolgungsbehörden jeden Gesetzesverstoß und wir arbeiten mit diesen Stellen zusammen, indem wir Ihre Identität offenlegen. Liegt ein solcher Verstoß vor, dürfen Sie unsere Seite sofort nicht mehr nutzen.

9.       Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Die gesetzlichen Vorschriften zur Beschränkung der Rechtswahl und zur Anwendbarkeit zwingender Vorschriften insbes. des Staates, in dem Sie als Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt haben, bleiben unberührt. Gerichtstand und Erfüllungsort ist unser Sitz, wenn Sie Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind.

10.       Unsere Markenzeichen sind eingetragen

„ADVANTA“, „ECLIPSE“ und ““OTAL ECLIPSE“ sind eingetragene Markenzeichen der Angling Direct plc oder der J.Simpson (Angling) Limited (ein Unternehmen, das zu unserer Unternehmensgruppe gehört). Sie dürfen sie nur mit unserer Genehmigung nutzen.

 

Teil B - Lieferbedingungen

1.         Die Bedingungen

Die nachstehenden Lieferbedingungen gelten für alle Verträge, die zwischen Ihnen und uns über die Webseite www.anglingdirect.de abgeschlossen werden und enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.

2.         Vertragsschluss, Vertragspartner

2.1.      Der Vertragsabschluss erfolgt durch Abschluss des Bestellvorgangs, über den wir Sie nachfolgend unterrichten.

2.2.      Sie können aus unserem Sortiment Produkte unverbindlich auswählen und diese über die Schaltfläche “in den Warenkorb” in einem so genannten Warenkorb sammeln. Anschließend können Sie innerhalb des Warenkorbs über die Schaltfläche “Weiter zur Kasse” zum Abschluss des Bestellvorgangs schreiten. Hier haben Sie sämtliche erforderliche Daten in die dafür vorgesehenen Felder einzugeben. Über die Schaltfläche “Jetzt Kaufen” geben Sie einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Vor Abschicken der Bestellung können Sie die Daten noch einmal prüfen und jederzeit ändern. Notwendige Angaben sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf der Seite eine Bestellung aufgeben, bestätigen wir Ihre Bestellung mit einer E-Mail an die E-Mailadresse, die Sie uns gegeben haben. Bitte beachten Sie, dass die Bestellbestätigung noch keine Annahme der Bestellung ist. Wir vergeben eine Bestellnummer für Sie und teilen Ihnen diese mit, wenn wir Ihre Bestellung angenommen haben. Damit können Sie Ihre Bestellung in Ihrem Konto nachverfolgen. Ein Kaufvertrag mit uns über unsere Produkte kommt erst dann zustande, wenn wir Ihre Bestellung ausdrücklich annehmen.

2.3.      Ihre Bestellung ist angenommen und der Vertrag abgeschlossen, wenn Sie von uns entweder eine Annahmebestätigung für Ihre Bestellung erhalten oder, wenn keine solche Mitteilung erfolgt, wenn wir die Waren an Sie versenden.

2.4.      Wenn wir Ihre Bestellung nicht annehmen können, teilen wir Ihnen dies mit und stellen Ihnen die Produkte nicht in Rechnung. Dies kann eintreten, wenn das Produkt nicht mehr vorrätig ist, weil unsere Ressourcen begrenzt sind und wir dies nach vernünftigen Maßstäben auch nicht vorhersehen konnten, weil wir einen Fehler beim Preis oder bei der Beschreibung des Produkts entdeckt haben oder weil wir eine von Ihnen vorgegebene Lieferfrist nicht einhalten könnten.

3.         Unsere Produkte und Zahlungen

3.1.      Die Abbildungen auf unserer Seite dienen nur zur Veranschaulichung, sodass unsere Produkte leicht abweichen können.

3.2.      Materialien und Texturen sind nur Annäherungen, die auf jedem Rechner anders aussehen können. Die Verpackung der Produkte kann von der auf der Seite abgebildeten abweichen.

3.3.      Wir können für unsere Produkte jederzeit besondere Werbeaktionen oder Angebote einstellen. Für diese besonderen Werbeaktionen und Angebote gelten dann diese besonderen Bedingungen.

3.4.      Der Preis auf der Webseite enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer, versteht sich aber gegebenenfalls zuzüglich der Versandkosten.

3.5.      Wir nutzen Sage Pay, Amazon und PayPal Express als unsere Dienstleister für Zahlungen. Wir akzeptieren sowohl Mastercard, Visa-Lastschriftkarten und Kreditkarten. Kunden, die PayPal nutzen, können auch direkt über ihr PayPal-Konto bezahlen.

3.6.      Sie können unsere Produkte auf unserer Seite auch mit unseren Geschenkgutscheinen bezahlen. Unsere Geschenkgutscheine sind mindestens 36 Monate ab  dem Ende des Jahres, in dem Sie dem der Gutschein erworben wurde. Beim Bezahlvorgang werden Sie aufgefordert, die 16-stellige Zahl auf der Rückseite Ihrer Karte einzugeben. Sobald Sie die Geschenkgutscheinkennzahlen eingegeben haben, wird Ihrem Bestellguthaben automatisch der Wert des Geschenkgutscheins gutgeschrieben.

3.7.      Ist eine Differenz zu zahlen, können Sie unsere normalen Zahlungsdienstleister (siehe die Aufzählung in Ziffer 3.5.) auf die übliche Art und Weise nutzen. Wenn Sie nicht den gesamten Wert des/der Geschenkgutscheins/e aufgebraucht haben, bleibt der Rest des Guthabens auf dem Geschenkgutschein erhalten und Sie können ihn ein anderes Mal einsetzen.

4.         Lieferungen

4.1.      Die Versandkosten und die voraussichtlichen Lieferzeiten können Sie hier auf unserer Seite sehen. Bitte beachten Sie, dass sich die Versandkosten von Zeit zu Zeit ändern können.

4.2.            Wir liefern die Produkte entweder an die Adresse, die Sie bei der Bestellung angegeben haben oder an die Adresse, die in Ihrem Konto genannt ist, je nach dem, was Sie auswählen. Die Lieferzeit teilen ist für jedes Produkt auf der Produktseite angegeben.

4.3.           Sie haben auch die möglichkeit uns besondere Lieferanweisungen zu geben.  Wie bemühen uns nach besten, angemessenen Kräften, unsere Produkte sicher und gemäß Ihrer besonderen Lieferanweisungen zu liefern, haften aber nicht für Verzögerungen, Schäden und Verluste, die sich aus der Befolgung dieser besonderen Anweisungen ergeben.

4.4.            Verzögert sich unsere Lieferung der Produkte aufgrund eines Ereignisses, auf das wir keinen Einfluss haben, benachrichtigen wir Sie so schnell wie möglich und werden versuchen, die Auswirkungen der Verzögerung gering zu halten.

4.5.          Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein und ist dies in der jeweiligen Artikelbeschreibung ausdrücklich ausgewiesen, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Die Teile der Bestellung, die zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar sind, werden Ihnen innerhalb der auf der jeweiligen Artikelseite mitgeteilten Lieferzeit zugestellt. Kommt es zu unvorhergesehen und in der Artikelbeschreibung nicht genannten Lieferverzögerungen für einen Teil der Ware, so werden wir Ihnen dies unverzüglich mitteilen. Ihnen steht es in diesem Fall frei, von dem Vertrag zurück zu treten oder einer oder mehreren Teillieferungen zuzustimmen.

5.         Widerrufsbelehrung

Als Verbraucher haben Sie bei Abschluss eines Fernabsatzgeschäfts ein gesetzliches Widerrufsrecht, über wir nach Maßgabe des gesetzlichen Musters nachfolgend informieren.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Angling Direct Plc., 2d Wendover Road, Rackheath Industrial Estate, Rackheath, Norwich NR13 6LH
E-Mail:  support@anglingdirect.de 

mittels einer eindeutigen Erklärung (zB ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es  zurück.)

An:

Angling Direct Plc., 2d Wendover Road, Rackheath Industrial Estate, Rackheath, Norwich NR13 6LH
E-Mail:  support@anglingdirect.de 

— Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

— Bestellt am (*)/erhalten am (*):

— Name des/der Verbraucher(s):

— Anschrift des/der Verbraucher(s):

— Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):

— Datum:

(*) Unzutreffendes streichen

Ausnahmen vom Widerrrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Das Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

7.         Unsere Haftung für Verluste und Schäden, die Ihnen entstanden sind

Für unsere Haftung auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen folgende Haftungsausschlüsse und –begrenzungen.

Wir haften unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

Ferner haften wir für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen (sog. Kardinalspflichten). In diesem Fall haften wir jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Wir haften vorbehaltlich der nachfolgenden Absätze nicht für die einfach fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Arbeitnehmer, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

8.         Andere wichtige Bestimmungen

8.1.      Wir können diesen Vertrag auf jemand anderen übertragen. Wir können unsere Rechte und Pflichten aus diesen Bedingungen auf eine andere Organisation übertragen. Wir teilen Ihnen dies gegebenenfalls schriftlich mit und wir stellen sicher, dass diese Übertragung sich nicht auf Ihre Rechte aus dem Vertrag auswirkt.

8.2.      Niemand anderer hat irgendwelche Rechte aus diesem Vertrag. Dieser Vertrag ist zwischen Ihnen und uns abgeschlossen. Niemand anderer kann seine Bestimmungen durchsetzen.

8.4.      Auch wenn wir diesen Vertrag verzögert durchsetzen, hindert uns das nicht an einer späteren Durchsetzung. Wenn wir nicht sofort auf etwas bestehen, zu dem Sie unter diesem Vertrag verpflichtet sind oder wenn wir verzögert Maßnahmen gegen Sie ergreifen, wenn Sie gegen den Vertrag verstoßen haben, heißt das nicht, dass Sie das nicht tun müssen und wir können auch noch später Maßnahmen gegen Sie einleiten. Wenn Sie zum Beispiel einmal keine Zahlung leisten, wir uns nicht deswegen melden, die Produkte aber an Sie liefern, können wir dennoch verlangen, dass Sie die Zahlung später nachholen.

8.7.      Anzuwendendes Recht und Gerichtsstand. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Die gesetzlichen Vorschriften zur Beschränkung der Rechtswahl und zur Anwendbarkeit zwingender Vorschriften insbes. des Staates, in dem Sie als Verbraucher Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, bleiben unberührt.

Gerichtstand und Erfüllungsort ist unser Sitz , wenn Sie Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist..

 

Geschäftsbedingungen für Werbeaktions-Codes

Ist nichts anderes angegeben, gelten Werbeaktions-Codes nur für Bestellungen, die online platziert werden.

Werbeaktions-Codes berechtigen Sie im Zeitpunkt der Bestellung zu einer Ersparnis bei einer neuen Bestellung bei Angling Direct.

Angling Direct behält sich vor, Bestellungen abzulehnen, für die der Werbeaktions-Code nicht gilt. Werbeaktions-Codes gelten nur spezifische Produkte, nur solange der Vorrat reicht und können jederzeit zurückgenommen werden.

Sie gelten nicht für Finanzierungsgeschäfte und Transaktionen, Versandkosten und Einkäufe mit Geschenkgutscheinen.

Werbeaktions-Codes gelten nicht in Verbindung mit anderen Werbeaktionen. Das Angebot gilt nicht für Angebote in einem Schlussverkauf oder anderweitig reduzierte Waren.

Wird ein Teil der Bestellung zurückgegeben, wird der Wert des Rabatts, der für die Bestellung angesetzt wurde, auf die Waren aufgeteilt. Dem Kunden wird die Summe in Geld erstattet, die diesen Wert übersteigt. Gilt das Angebot zum Zeitpunkt der Rückgabe noch, müssen Sie eine neue Bestellung aufgeben und dort den ursprünglichen Aktionscode einsetzen.

Angebote für einen kostenlosen Versand gelten nur für einen Standardversand im Vereinigten Königreich.

Gibt es bei einem Kauf von mehreren Gegenständen einen Gegenstand kostenlos oder zum halben Preis, gilt der Rabatt nur für den Gegenstand mit dem niedrigsten Preis.

Angling Direct kann diese Geschäftsbedingungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft, bzw. zukünftige Verträge ändern.

Werbeaktions-Codes in Broschüren gelten nur für die Gegenstände, die im Rahmen der Broschüre als Bestandteil der Werbeaktion genannt werden.

 

Gewinnspiele bei Facebook

Angling Direct veranstaltet gelegentlich Gewinnspiele bei Facebook. Wenn Sie teilnehmen möchten, folgen Sie einfach den Online-Anweisungen auf www.facebook.com/anglingdirect. Sie müssen die angegebene Teilnahmefrist einhalten.

ES IST KEIN KAUF NOTWENDIG.

Eine Zusammenfassung zu den Preisen ist online verfügbar. Sämtliche Angaben können Sie mit einer E-Mail an media@anglingdirect.co.uk erhalten, wenn Sie in der Betreffzeile „Teilnahmebedingungen“ eingeben. Eine Person kann nur einmal teilnehmen. Masseneinsendungen und Einsendungen von Dritten werden ausgeschlossen. Sie sind Teilnahmeberechtigt, wenn sie mindestens 18 Jahre alt und im Vereinigten Königreich ansässig sind. Wir behalten uns vor, den Preis mit einem anderen Preis zu ersetzen, der einen vergleichbaren Wert hat.

Der Name des Gewinners/der Gewinnerin wird online auf facebook.com/anglingdirect eingestellt.

Die Preise werden per Zufallsprinzip aus allen Einsendungen gezogen. Preise, für die eine bestimmte Antwort nötig ist, werden aus allen korrekten Einsendungen gezogen.

Wir dürfen Fotos, Namen und Counties der Gewinner/Gewinnerinnen in späteren Publikationen und PR-Maßnahmen nennen. Mitarbeiter von Angling Direct, Familienmitglieder der Mitarbeiter, mit dem Unternehmen verbundene Vertreter und alldiejenigen, die mit der Werbeaktion in Verbindung stehen, dürfen nicht an dieser Aktion teilnehmen.

Veranstalter der Gewinnspiele ist Angling Direct plc, 2D Wendover Road, Rackheath Industrial Estate, Norwich, Norfolk NR13 6LH, England. Eingetragen in England - 05151321.

To top