Navigation umschalten

Kurze & lange Poles

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 56

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 56

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Kopfruten und Whips

Angling Direct ist stolz darauf, ein umfangreiches Sortiment an Kopfruten (Poles) und Whips von den weltweit führenden Herstellern anzubieten. Jeder Artikel dieses Sortiments wurde mit Fokus auf die höchste Leistung und ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis von unserem Expertenteam persönlich ausgewählt. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, aus einer Top-Sammlung von Produkten zu wählen, die sich alle am Ufer bewährt haben. Obwohl wir die Auswahl auf die Crème de la Crème reduziert haben, kann es immer noch schwierig sein, die passende Stipprute für Ihre Bedürfnisse zu finden. Dieser Leitfaden kann Ihnen einen kleinen Überblick über die von uns geführten Typen von Kopfruten und Whips geben und Ihnen erklären, wofür sie am besten verwendet werden.

Das Stippangeln (Pole Fishing) ist seit seiner Einführung in die britische Anglerwelt vor mehr als fünfundzwanzig Jahren immer beliebter geworden. Wegen der erhöhten Genauigkeit und besseren Köderpräsentation, die man mit einer Stipprute erreichen kann, wird das Stippen in einigen Angler-Communities jetzt sogar dem traditionellen Angeln mit Rute und Rolle vorgezogen. Da Sie auf der Kopfrute die Angeltiefe markieren können, wissen Sie, dass Sie jedes Mal in der richtigen Tiefe fischen, wodurch Sie die Anzahl Ihrer Fänge im Laufe Ihrer Standard-Session vervielfachen können. Es ist zudem eine sehr komplikationslose Angelmethode, da es wenig gibt, das sich verheddern oder brechen kann. Insofern Sie also den richtigen Gummi und Köder für Ihre Kopfrute verwenden, werden Sie ein Leben lang das Angeln mit einer einzigen Kopfrute genießen können. Das ist der Grund, warum sowohl viele Angler, die den Nervenkitzel des Matchangelns lieben, als auch Angler, die in kommerziellen Fischereigewässern auf Karpfen angeln, die Kopfrute zu ihrem bevorzugten Gerät erkoren haben.

Materialien und Komponenten

Bei Kopfruten und Whips sind die verwendeten Materialien der einfachste Teil der Gleichung. Carbon, Carbonfaser und Glasfaser! Carbonfaser ist ein Material, das in allen Bereichen des Angelsports verwendet wird und das Sie in allem von Ruten und Rollen bis hin zu Wurfrohren finden werden. Das liegt daran, dass es gleichzeitig leicht, stark und steif ist. Alle drei Faktoren sind wichtig, wenn es darum geht, die passende Kopfrute zu wählen. Sie möchten, dass Ihre Kopfrute leicht ist, da diese bis zu 16 m lang sein kann und am Ufer in der richtigen Position gehalten werden muss. Wie Sie sich vorstellen können, werden Sie sehr schnell Muskeln aufbauen, wenn Sie versuchen, mehrere Stunden lang eine 16 m lange Rute, die nicht aus Carbonfaser ist, über das Wasser zu halten. Bezüglich des Gewichts der Kopfrute sollten Sie nicht nur das eigentliche Gewicht der Rute, sondern auch den Anpressdruck berücksichtigen, der für die Anhebung der Rutenspitze vom Boden nötig ist; die Balance ist also genauso wichtig wie das Gesamtgewicht. Eine Kopfrute sollte auch stark sein, da sie unter enormer Belastung stehen wird, insbesondere wenn Sie sie für das Angeln auf größere Fischarten verwenden – wie zum Beispiel Karpfen. Nichts ist schlimmer als eine Rute, die beim Auswerfen unter der Belastung eines zu großen Rigs einknickt. Die Steifigkeit ist das letzte Teil des Puzzles. Sie wird Ihnen nicht nur bei stärkerem Wind helfen, eine bessere Leistung zu erbringen, sondern sorgt auch für bessere (und präzisere) Bissanzeigen.

Was die Komponenten betrifft: alle Abschnitte einer Kopfrute sind immer nummeriert. Die Kopfrutenlänge, die auf unserer Website angegeben ist, bezieht sich auf die Kopfrute mit allen zusammengesteckten Abschnitten – in anderen Worten, die angegebene Länge ist die maximale Länge, die die Rute haben kann. Die meisten von uns geführten Kopfruten sind auch mit einer Vielzahl von Top Kits erhältlich. Das sind die Abschnitte ganz am Ende der Kopfrute und der Bereich, an dem Sie Ihren Gummizug anbringen. Die bekanntesten Top Kits sind Power Kits und Match Kits, die auch Top 2- und Top 3-Kits genannt werden. Sie unterscheiden sich vor allem bezüglich der Stärke, denn das Power Kit ist erheblich stärker als das Match Kit. Das bedeutet, wenn Sie auf große Fische (zum Beispiel Karpfen) angeln möchten, verwenden Sie ein Power Kit, wenn Sie jedoch kleinere Fische angeln wollen, die mehr Feingefühl erfordern, benutzen Sie ein Match Kit. Einige Kopfruten sind auch mit Cupping Kits erhältlich. „Cup“ ist ein kleiner Becher, der am Ende Ihrer Kopfrute sitzt. Er wird verwendet, um freie Futterköder (Freebies) zu verteilen, und ermöglicht es Ihnen, Ihre Freebies und Hakenköder zusammen präzise zu platzieren.

Da Sie jetzt wissen, worauf Sie achten sollten, wenn Sie die Kopfruten in unserem Sortiment betrachten, erklären wir Ihnen nun die drei verschiedenen Haupttypen der Kopfrute.

Margin-Kopfruten

Wie der Name vielleicht schon vermuten lässt, wurden Margin-Kopfruten (Margin Poles) konzipiert, um die Ränder der Angelplätze in Angriff zu nehmen. Deshalb sind Margin-Kopfruten mit einer Länge zwischen 4 m und 10 m in der Regel am kürzeren Ende des Spektrums. Diese sehr strapazierfähigen und leichten Kopfruten sind eine großartige Option für Junior-Angler, die mit dem Stippangeln beginnen möchten. Margin-Kopfruten wurden primär für das kommerzielle Karpfenangeln entwickelt, aber sie sind auch unter Matchanglern sehr beliebt, die große Karpfen am Rand dieser Fischereigewässer fangen möchten. Mit Preisen zwischen 50 £ und 300 £ sind sie die günstigsten Kopfruten auf dem Markt, was unter anderem daran liegt, dass sie kürzer sind und somit weniger Materialkosten verursachen – allerdings gibt es auch erstklassige Kopfruten zu höheren Preisen.

Karpfen-Kopfruten

Karpfen-Kopfruten (Carp Poles) sind länger als Margin-Kopfruten, haben aber dennoch die Stärke, die Sie zum Angeln auf größere Fische benötigen. Das bedeutet, dass Sie sowohl den Karpfen anvisieren können, der weiter draußen im Wasser ist, als auch den, der an den Rändern schwimmt, denn diese Kopfruten sind in der Regel zwischen 10 m und 16 lang – die meisten haben eine Länge zwischen 13 m und 14,5 m. Diese Kopfruten kosten zwischen 150 £ und 800 £, und wieder ist es so, dass längere Ruten in der Regel am meisten kosten. Wir empfehlen Ihnen, die längste Rute im Rahmen Ihres Budgets zu kaufen, denn Sie können die unteren Rutenabschnitte entfernen, um die Kopfrute entsprechend Ihrer Bedürfnisse zu kürzen.

Match-Kopfruten

Match-Kopfruten (Match Poles) sind ungefähr so lang wie Karpfen-Kopfruten; die meisten von ihnen auf unserer Seite haben eine Länge zwischen 13 m und 16 m. Match-Kopfruten sind in der Regel leichter und sensibler als Karpfen-Kopfruten und eignen sich am besten für den Fang von durchschnittlich großem Coarse Fish. Sie sind ein präziseres Werkzeug als Karpfen-Kopfruten und sind normalerweise steifer, damit Sie mehr Fingerspitzengefühl anwenden können. Da sie mehr als 750 £ (und manchmal sogar mehr als das Doppelte) kosten, sind sie zudem die teuersten Kopfruten auf dem Markt und somit eine Option für den passionierten Matchangler. Wenn es Ihnen Ihr Budget nicht erlaubt, den Preis für eine dieser erstklassigen Kopfruten sofort zu bezahlen, können Sie immer gerne unseren Direct Credit-Service in Anspruch nehmen. Dieser bietet zinsfreie Finanzierung bei allen Bestellungen, deren Gesamtsumme mehr als 300 £ beträgt, mit einer Mindestanzahlung von 10% und Zahlungsrahmen von sechs, neun und 12 Monaten. Bei einer Bestellung von über 1000 £ können Sie auch eine Laufzeit von 18 Monaten wählen. Damit können Sie das Beste aus Ihrem Angelsport herausholen und die Erfolge mir Ihrer neuen Kopfrute genießen, während Sie dank Ihres festgesetzten Zahlungsrahmens Ihre Ausgaben effektiv einplanen können.

Whips

Viele Jahre lang war das Whipangeln in den britischen Angler-Communities sehr unbeliebt, aber es hat gewaltiges Potential, besonders für Matchangler und Junior-Angler. Whips sind kurze (oft teleskopische) Stippruten, die normalerweise zwischen 3 m und 5 m lang sind – allerdings gibt es auch Whips mit einer Länge von bis zu 8 m. Wenn sie korrekt verwendet werden, haben sie in der Regel eine sehr schnelle Rückstellgeschwindigkeit, was es Ihnen erlaubt, Ihrem Setzkescher zusätzliches Gewicht hinzuzufügen, während Sie Ihre Haupt-Stipprute zum Angeln größerer Fische verwenden. Dies macht sie zu einem beliebten Werkzeug für Junior-Angler und Einsteiger, die nicht stundenlang am Ufer warten wollen, bis sich endlich etwas tut, aber auch für passionierte Matchangler, die nichts unversucht lassen, um ihren Konkurrenten einen Schritt voraus zu sein. Dank ihrer kürzeren Länge lassen sie sich auch einfacher manövrieren, was für neue Angler sehr hilfreich sein kann. Whips sind erheblich günstiger als die meisten Kopfruten, denn Einstiegsprodukte kosten weniger als 10 £. Es gibt auch längere Whips, die mehr als 100 £ kosten, aber der Durchschnittspreis liegt zwischen 20 £ und 80 £.

Wir bieten ein großes Sortiment an Stippruten (Kopfruten und Whips) von den führenden Match Fishing-Marken der Branche auf unserer Website an. Stippruten von Maver und Preston sind bei allen beliebt, die nach höchster Qualität suchen. Sensas und Garbolino sind zwei der größten europäischen Hersteller, und auch Drennan aus Großbritannien ist sehr beliebt. Wie Sie sich vielleicht schon gedacht haben, bietet Daiwa Stippruten aller Preiskategorien für Angler aller Könnensstufen an. Zudem können wir Ihnen als Großbritanniens führender Daiwa-Fachhändler das größte Sortiment an Produkten von Daiwa zu exklusiven Preisen bieten.

Unsere Kopfruten und Whips werden aus den leichtesten, stärksten und langlebigsten Materialien auf dem Mark gefertigt und helfen Ihnen garantiert, Ihre Fähigkeiten und Ihre Freude auf ein höheres Niveau zu heben. Wir setzen alles daran, ein Sortiment zusammenzustellen, das alle Grundlagen und Budgets abdeckt und sowohl für Profis als auch für Amateure und Menschen, die in den Angelsport hineinschnuppern wollen, geeignet ist. Darüber hinaus sind wir stolz darauf, ein umfangreiches Sortiment an Stipprutenablagen zu führen, damit Sie Ihre Stipprute am Ufer voller Selbstvertrauen benutzen können. Zudem bieten wir eine Vielfalt von Zubehör für Stippruten an, damit Ihre Angelsitzung so angenehm wie möglich wird. Gummis, Kescher, Setzkescher, Posen, Haken und andere Ausrüstungsteile, die Ihre Match Fishing-Ausstattung vervollständigen, finden Sie auf unserer Website unter der Kategorie „Coarse und Match“. Wir führen auch ein Sortiment an Sitzboxen, Schirmen und anderen wichtigen Zubehörteilen fürs Matchangeln, damit Sie Ihren Kofferraum vollpacken und sicher sein können, dass Sie alles dabei haben, was Sie für das Ufer brauchen. Wenn Sie Ihre Tacklebox mit Produkten aus unserem beeindruckenden Ausrüstungssortiment füllen, werden Sie sich am Ufer nie wieder unvorbereitet fühlen.

Wir haben einen ausgezeichneten Ruf als Großbritanniens führender Anbieter von Weltklasse-Geräten für das Karpfenangeln und Coarse Fishing und sind für die hohe Qualität unserer Produkte und unseren unvergleichlichen Kundenservice bekannt. Unser Expertenteam ist immer zur Stelle, um Ihre Fragen zu beantworten oder Ihnen hilfreiche Tipps zu geben. Unser Blog-Archiv enthält einen unerschöpflichen Fundus an Wissen, – darunter auch unkonventionelle Herangehensweisen, um Ihren Angelsport zu revolutionieren – und wir aktualisieren den Blog regelmäßig mit den neusten Ausrüstungstaktiken und Fangberichten von den Matchanglern aus unserem AD-Team. Die Blogeinträge enthalten auch regelmäßig Links zu YouTube-Videos, die eine ideale Möglichkeit darstellen, die Stipprute in Aktion zu sehen und somit die Techniken, über die wir in unserem Blog reden, wirklich nachvollziehbar zu machen.

Unsere Leitfäden für Einsteiger bieten eine weitere Möglichkeit, alle wichtigen Grundlagen zu lernen, die man jemals brauchen kann, und sie erklären Ihnen auch, welches großartige Produkt für welchen Job gut geeignet ist. Auf unserem Blog können Sie alle Informationen finden, die Sie benötigen, um loszuangeln − von Tipps zum Bau Ihrer ersten Kopfruten-Montage bis hin zu Hinweisen, welchen Gummi Sie mit Ihrer Rute kombinieren sollten. Wir posten auch wöchentliche Bewertungen der neusten Produkte auf dem Markt; wenn Sie sich also zwischen zwei Premium-Kopfruten auf unserer Seite nicht entscheiden können, gibt es aller Wahrscheinlichkeit nach eine umfassende Bewertung von einer unabhängigen Quelle auf unserem Blog, die Ihnen weiterhelfen kann. Wenn Sie es bevorzugen, mit jemandem persönlich oder am Telefon zu sprechen, helfen Ihnen die Mitarbeiter in unseren Filialen und unser Kundenserviceteam gerne weiter. Alle Mitglieder unseres Teams sind leidenschaftliche Angler, und jeder hat seine persönliche Vorliebe für bestimmte Disziplinen − wenn Ihnen also Ihr Ansprechpartner nicht direkt weiterhelfen kann, garantieren wir, dass er Sie an jemanden weiterleitet, der Antworten auf Ihre Fragen hat.

Es dürfte Sie auch freuen, zu erfahren, dass wir eine standardmäßige „Nachsorge“ anbieten und dass viele unserer Kopfruten und Whips umfangreiche Herstellergarantien haben. Auf diese Weise werden Sie sich von Ihren Geräten nie im Stich gelassen fühlen.

Angling Direct: Wir nehmen Ihr Angeln ernst…

To top