Angelrollen

  • DE - Carp Reels Category

Artikel 1-12 von 147

Absteigend sortieren
pro Seite
Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-12 von 147

Absteigend sortieren
pro Seite
Anzeigen als Liste Liste

Angelrollen

Hier bei Angling Direct sind wir stolz darauf, eine umfassende Auswahl an Rollen für Angler aller Disziplinen zu führen. Wir haben den Markt durchforstet, um sicherzustellen, dass wir Ihnen immer nur die beste Qualität anbieten, die man für Geld kaufen kann, und wir haben auch unser eigenes, sehr preisgünstiges Sortiment an Rollen von Advanta.

Rollen sind einer der Angelbereiche, die am meisten von der technologischen Entwicklung profitieren, da der Markt nach immer leichteren und stärkeren Geräten strebt, um Ihre Zeit am Ufer zu verbessern. Achten Sie auf einige dieser Faktoren:

Materialien und Komponenten

Die meisten Rollen haben einen Rahmen aus hochleistungsfähigem Karbonmaterial. Die Art des verwendeten Kohlenstoffs variiert je nach Preis, und alle Hersteller verwenden ihre eigenen Kodierungssysteme, um die Qualität des verwendeten Kohlenstoffs zu definieren. Shimano zum Beispiel verwendet Ci4-Material für die Rahmen seiner Premium-Rollen, während Daiwa die auf Magnesium basierenden Materialien Air Metal und Zaion in seinen Rollen einsetzt. Die meisten Rollen aus dem unteren Preissegment verwenden eine Kohlenstoffverbindung oder Graphitmaterial. Fliegen- und Centrepin-Rollen enthalten in der Regel eher Aluminium aus der Luft- und Raumfahrt als ein Material auf Kohlenstoffbasis.

Unabhängig vom verwendeten Material sind das Gewicht der Rolle und ihr Drehmomentwiderstand (oder ihre Steifigkeit) wichtig. Diese beiden Faktoren haben einen großen Einfluss darauf, wie gut die Rolle über einen langen Zeitraum und in besonders intensiven Situationen funktioniert.

Noch wichtiger sind die internen Mechanismen. Es ist wichtig, auf Präzision und Abstimmung zu achten, ebenso wie auf Festigkeit und Haltbarkeit. In der Regel finden Sie beides gleichzeitig, denn eine Rolle mit genau aufeinander abgestimmten Zahnrädern und Rotor ist stärker und haltbarer als eine Rolle, deren Zahnräder nicht gut aufeinander abgestimmt sind. Das liegt daran, dass die Ausrichtung der Zahnräder darüber entscheidet, wie viel Kraft durch die Kurbel auf die Rolle übertragen werden kann, was einen großen Einfluss auf die Fangleistung hat.

Die Lager sind besonders wichtig für die Qualität und Langlebigkeit einer Angelrolle. In der Regel werden bei Ihren Rollen mehrere Lageroptionen angegeben, darunter Edelstahllager, Rollenlager und korrosionsbeständige Kugellager. Sie alle reduzieren die Druckpunkte auf die internen Rollenkomponenten, was wiederum die Reibung verringert.

Centrepin-Rollen: Wie der Name schon sagt, dreht sich die Centrepin-Rolle um einen Stift oder eine Spindel in der Mitte. Diese Rolle ist beim Friedfischangeln sehr beliebt, vor allem bei Anglern, die es auf die schweren Karpfen an den Rändern abgesehen haben, da die Konstruktion sehr leicht ist und ein unglaubliches Gefühl vermittelt. Die meisten Centrepin-Rollen arbeiten mit einem 0-Brake-System, was bedeutet, dass der Angler die volle Kontrolle über die Geschwindigkeit seiner Spule hat. Die Spulengeschwindigkeit wird mit dem Daumen des Anglers gesteuert, was zu einem sehr intuitiven Angelerlebnis führt. Diese Rollen haben auch die Möglichkeit, die Schnur im 90-Grad-Winkel zur Spule freizugeben. Centrepin-Rollen werden nach dem Durchmesser ihrer Spule klassifiziert.

Centrepin-Angeln ist nicht unbedingt die populärste Form des Angelns, aber sicherlich eine der spannendsten. Wenn Sie gerne "traben", ist die Centrepin-Rolle genau das Richtige für Sie.

Rollen mit fester Spule: Sie sind leicht zu erkennen, da sie unter der Karpfenrute hängen und auf einer Seite einen Griff haben - auf welcher Seite Sie den Griff montieren, hängt davon ab, welche Hand Ihre dominante ist.

Rollen mit fester Spule werden nach Größe unterschieden. Diese liegen zwischen 1.000 und 3.500 für Rollen am kleineren Ende des Spektrums (ideal für kleine Fische auf kurze Distanz); 4.000 und 5.500 für Rollen im mittleren Bereich (ideal für mittelgroße Gewässer und Fische); und alles, was 6.000 übersteigt, wird als große Rolle bezeichnet (perfekt für große Karpfen an großen Gewässern).

Big Pit-Rollen: Sie sind im Laufe der Jahre immer beliebter geworden, da das Angeln auf große Entfernungen für den modernen Karpfenangler immer mehr zum Standard geworden ist. Diese Rollen haben seit ihrer Entwicklung von enormen technischen Verbesserungen profitiert. Die größte Verbesserung bei diesen Rollen ist jedoch ihre Größe. Ursprünglich hatten Big Pit-Rollen nicht nur eine riesige Spule, sondern auch ein entsprechendes Gehäuse. Die heutigen Big-Pit-Rollen sind deutlich kleiner und bieten nach wie vor eine übergroße Spule, die jedoch mit einem kleineren Gehäuse kombiniert ist.

Wir haben hier bei Angling Direct eine riesige Auswahl an Karpfenrollen auf Lager, die zu den renommiertesten Karpfenangelmarken der Welt gehören. Daiwa, Shimano und unsere eigene Marke, Advanta. In der Tat haben alle großen Namen im Karpfenangeln ihr eigenes Sortiment an Rollen.

To top