Ruten

  • DE - Feeder Rods Category

Artikel 1-12 von 181

Absteigend sortieren
pro Seite
Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-12 von 181

Absteigend sortieren
pro Seite
Anzeigen als Liste Liste

Feeder-, Posen und Matchruten

Ruten gehören zu den bekanntesten Ausrüstungsgegenständen in der Branche, und sind das international anerkannte Symbol des Angelsports. Wenn Sie jedoch über das Grob- oder Matchfischen nachdenken, ist eine Rute nicht unbedingt das erste Gerät, das Ihnen in den Sinn kommt. Das liegt an der unglaublichen Beliebtheit des Angelns mit der Angelrute in diesem Sport, und ob Sie nun zum Vergnügungsangeln ans Ufer gehen oder zu einem hart umkämpften Wettkampf antreten, die Chancen stehen gut, dass Sie Angler mit einer Pole statt mit Rute und Rolle sehen werden. Obwohl das Angeln mit einer Kopf- oder Stipprute im Allgemeinen die beliebtere Option ist, könnte es ein schwerer Fehler sein, ohne Rute und Rolle in Ihrem Arsenal ans Ufer zu gehen. Es gibt viele unglaublich lohnende Möglichkeiten, Fische mit einer Rute zu fangen, und ein paar Rutenoptionen in Ihrer Sammlung zu haben, könnte wirklich den Unterschied zwischen Matchgewinn und Enttäuschung ausmachen.

Wir hier bei Angling Direct können nicht einmal ansatzweise zählen, wie oft uns eine Rute von höchster Qualität während eines Matchfischens das Fell gerettet hat. Ganz zu schweigen von der Freude, die wir über Schleie, Brasse oder Döbel empfinden, nachdem sich unsere taktische Entscheidung mehr als ausgezahlt hat. Deshalb führen wir eine große Auswahl an Ruten, die jeweils für das Grob- und Matchfischen konzipiert wurden, damit Sie Ihre Zeit am Ufer optimal nutzen können.

Drei Haupttypen, mit Blick auf eine bestimmte Taktik

Ganz gleich, welche Taktik Sie anwenden wollen, um den Fisch zu fangen. Sie müssen ersten wissen aus welchem Material der Blank geschaffen ist, d.h. entweder Carbon oder Carbonverbundstoff. In den meisten Fällen beziehen sich die Marken jedoch auf den Kohlenstoff, und zwar in Bezug auf den Modulwert. Dies bezieht sich auf die Steifheit der Stange, und je höher der Modul ist, desto steifer wird der Blank sein. Ein steifer Blank stellt sicher, dass Ihre Rute Ihnen die Art von Reaktionsvermögen bietet, die Sie benötigen, um Bisse mit unglaublicher Genauigkeit zu erkennen. Zweitens sollten Sie auf die Führungen und den Rollenhalter achten. Da Sie bei den meisten groben Angelszenarien kurze bis mittlere Distanzen werfen müssen, beginnen Ihre Schnurschablonen oft mit einem 40 mm langen Startring und laufen zwischen 16 mm und 14 mm aus. Da Sie beim Matchfischen mit einer Rolle mit fester Spule angeln, wird der Rollenhalter an Ihrer Rute höchstwahrscheinlich im DPS-Stil sein. Beim Griff der Rute werden Sie vor der Wahl zwischen EVA und Kork stehen. Kork ist traditioneller und wegen seines Wärmerückhaltevermögens und seiner außergewöhnlichen Griffigkeit auch unter kalten oder feuchten Bedingungen beliebt. EVA gewinnt jedoch immer mehr an Bedeutung, da es sich leicht in ergonomische Formen lässt und eine verbesserte Haltbarkeit aufweist.

Feederruten
Feederruten sind die beliebteste Rutenoption in unserem Sortiment für das Fried- und Matchfischen. Eine Feederrute wird zum Angeln mit Köder auf dem Grund verwendet, ohne die Verwendung einer Pose. Dies macht diesen Rutentyp zu einer idealen Wahl für den Friedfischangler, der auf größere, kommerziell genutzte Karpfen sowie auf einige bodennahe Grobfische fischen möchte. Wie der Name schon sagt, ist eine Feederrute am besten für die Verwendung mit einem Futtersystem geeignet, unabhängig davon, ob Sie einen offenen Käfig oder einen modernen Methodfeeder verwenden. Sie kann jedoch auch verwendet werden, um Ihren Haken auf Freebie-Köder auf verschiedene Weise zu präsentieren. Feederruten werden in der Regel mit einer bis drei Spitzen geliefert. Diese unterscheiden sich in der Regel in ihrer optimalen Wurfgewichtung. Dadurch verfügen Sie über eine veränderbare Empfindlichkeit, was der Rute eine große Vielseitigkeit verleiht und sicherstellt, dass Sie auf eine Vielzahl von Orten und Wasserbedingungen zielen können. Spitzen, die aus Kohlefaser hergestellt sind, haben tendenziell eine viel stärkere Bewertung als Spitzen, die aus Glasfaser hergestellt sind, uns sie können auch mit Begriffen wie "leicht", "mittel" und "schwer" klassifiziert werden. Die Gesamtlänge der Rute kann zwischen 9 Fuß (2,74 m) und 12 Fuß (3,66 m) liegen. Dies ermöglicht Ihnen einen präzisen Wurf über eine ganze Reihe von Entfernungen mit Zuversicht. Spitzenmarken die Feederruten bieten sind Shakespeare, Shimano und Daiwa

Posenruten
Auch eine populäre Rutenart, wenn Sie mit einer Pose angeln. Sie sind in der Regel lang und dünn. Sie wurden entwickelt, um sicherzustellen, dass Sie vernünftige Entfernungen werfen können, und alle Posenruten sind in der Regel 10 Fuß (ca. 3 m) oder länger. Wie bei allen Ruten gilt: je länger die Rute, desto größer die Wurfweite, die Sie erreichen können. Diese Ruten sind besonders leicht, um sicherzustellen, dass sie empfindlich genug sind, um einen kleinen Fisch zu fangen und zu spielen, ohne ihm Schaden zuzufügen. Die Kraft in diesem Blank ist auch in der Lage, größere Arten zu überwinden. Posenruten sind bei Anfängern ebenso beliebt sind wie bei Anglern, die sich ein Leben lang dem Sport des Grob- und Matchfischens verschrieben haben.

Avonruten
Avonruten sind in der Regel für kleinere Barben, Brassen und Döbel gedacht und wurden von Anglern entwickelt, die im Fluss Avon fischen - daher ihr Name. Traditionell haben diese Ruten eine Tragkraft von 1 lb, um sicherzustellen, dass sie perfekt auf die kleineren Arten abgestimmt sind. In den letzten Jahren ist die Testkurve jedoch etwas steifer geworden, und heute sind Testkurven von 1,25 lb oder mehr häufiger anzutreffen. Diese Entwicklung hat die Avonrute sehr vielseitig gemacht, und sie zeigt in allen Disziplinen gute Leistungen. Ähnlich wie Feeder-Ruten werden Avon-Ruten mit verschiedenen Spitzenoptionen (zwei) geliefert, die die Vielseitigkeit der Leistung der Rute verbessern helfen. Dieser doppelte Aufbau eröffnet eine Reihe von Möglichkeiten für das Angeln mit der Avon-Rute und sie ist heute als gute Allzweckrute bekannt. Was die Länge betrifft, neigt eine Avonrute dazu, zwischen 11 und 13 Fuß (ca. 4 m) lang zu sein. Angling Direct führt Avon-Ruten von Marken wie Drennan, Shakespeare.

Auswahl mit Rutenschutz
Hierbei handelt es sich um kleine und leichte Rutenschutzoptionen, die entweder dafür ausgelegt sind, die Rute und die Spitze während des Transports zusammenzuhalten oder die Spitze und das Handteil einer vollständig montierten Rute zu schützen. Viele Angler wählen eine robustere Gepäckoption für ihre Friedfisch- und Matchruten, aber diese Rutenschutzoptionen sind ideal für den Angler, der gerne mit leichtem Gepäck reist. Mit unserer Auswahl, können Sie sich darauf verlassen, dass Sie jede Rute lieben werden, für die Sie sich entscheiden. Ganz gleich, ob Sie Feeder-Taktiken, Posenangeln oder irgendetwas dazwischen betreiben, wir führen auch ein komplettes Sortiment an komplett Friedfisch und Match-Rollen, Schnüre und Kleinteile, damit Sie Ihr Match-Angelsetup vervollständigen können.

To top